TERRANISCHE ALLIANZ

Forum der Terranischen-Allianz basierend auf dem MMORPG Star Trek Online (PC Version)
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schweres Schmuggler-Eskortschiff der Amarie-Klasse [K6]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shockwave26
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 16.01.16
Alter : 36

BeitragThema: Schweres Schmuggler-Eskortschiff der Amarie-Klasse [K6]   Mo Mai 22, 2017 8:56 pm




Wir veranstalten eine besondere Promoaktion, bei der ihr vom 25. Mai 2017 (um 18:00 Uhr MESZ) bis zum 15. Juni 2017 (um 19:00 Uhr MESZ) einen zusätzlichen Bonus erhaltet, wenn ihr im C-Store F&E-Pakete kauft.
Während dieser Aktion werden alle F&E-Pakete, die ihr im C-Store erwerbt und anschließend öffnet, eurem Charakter 10 Lobi-Kristalle oder ein brandneues Schweres Schmuggler-Eskortschiff der Amarie-Klasse [K6] gewähren – zusätzlich zu den normalen Inhalten eines F&E-Pakets.
Dieses Raumschiff, das der Episode „Wiedervereinigung? Teil 1“ (Das nächste Jahrhundert, Staffel 5, Episode 7) entstammt, hat eine ausführlichere Hintergrundgeschichte und seinen Platz im Universum von Star Trek Online erhalten, im Rahmen der Bestrebungen von Cryptic, das 30. Jubiläum von Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert gebührend zu feiern. Erweckt den Schmuggler in euch, wenn ihr das Kommando über dieses schwer bewaffnete zivile Kriegsschiff führt, das hervorragende Kampffähigkeiten mit jenen Annehmlichkeiten kombiniert, die man zuvor nur von Frachtschiffen kannte.




Schweres Schmuggler-Eskortschiff der Amarie-Klasse [K6]
Nachdem die Geschäftsfrau Amarie eine Flotte von bewaffneten Schiffen, die gemeinhin als ein Spitzenerzeugnis des zivilen Kriegsschiffsbaus gelten, von ihrem verblichenem Ex-Mann geerbt hatte, nutzte sie sie, um über viele Jahre hinweg ihr eigenes Wirtschaftsimperium zu errichten. Jetzt, da sie in den Ruhestand gehen möchte, hat sie zusammen mit einem alten Geschäftspartner bei den Ferengi den Verkauf der Flotte sowie die weitere Produktion dieser Schiffe in die Wege geleitet. Die durchaus eitle Amarie bestand während der Vertragsverhandlungen darauf, dass diese Schiffsklasse nach ihr benannt wird.
Bewaffnete Transporter der Amarie-Klasse verfügen über eine starke Panzerung und sind schwer bewaffnet, sodass sie den Kampf mit den meisten modernen Kriegsschiffen nicht scheuen müssen. Zusätzlich zu ihrer umfangreichen Bewaffnung ist jedes dieser Schiffe mit einem vollständigen Satz von Frachter-Annehmlichkeiten ausgestattet, auf die ein Captain und die Besatzung über das Innere des Schiffs zugreifen können.
Dieses Raumschiff bietet einen Spezialistenplatz für einen Lieutenant Commander (Beliebig/Spionage) und einen Lieutenant (Taktik/Pilot).


Schiffsdaten


  • Klasse: 6

  • Fraktion: Alle

  • Erhalt: F&E-Promoaktion

  • Benötigter Rang: Flottillenadmiral, Brigadegeneral oder Subadmiral I (Level 40)

  • Hüllenstärke: 34.500 auf Level 40, 39.675 auf Level 50 und 46.000 auf Level 60

  • Schildmodifikator: 1,35

  • Bugwaffen: 5

  • Heckwaffen: 2

  • Geräteplätze: 2

  • Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant (Taktik/Pilot), 1 Commander (Taktik), 1 Fähnrich (Technik), 1 Lieutenant Commander (Wissenschaft), 1 Lieutenant Commander (Beliebig/Spionage)

  • Konsolenplätze: 5 Taktik, 2 Technik, 4 Wissenschaft

  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 15 Grad pro Sekunde

  • Impulsmodifikator: 0,2

  • Beschleunigung: 50

  • +15 Waffenenergie, +5 Antriebsenergie

  • Konsole – Universal – Ergänzende Waffen

  • Mit Dualkanonen bestückbar

  • Tarnvorrichtung

  • Platz für Schwere Waffen

  • Schwere Waffe – Magnetisches „Slamshot“-Geschütz

  • Annehmlichkeiten an Bord:

    • Händlerkontakt
    • Quartiermeister-Verkäufer
    • Zugriff auf Bank, Postfach und Tauschbörse



  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Zerstörer)

    • Präzise Waffensysteme (+Genauigkeit)
    • Verbesserte Waffenbänke (+Kritischer Trefferschaden)
    • Verheerende Waffensysteme (+Kritische Trefferchance)
    • Verstärkte Waffensysteme (+Schaden)
    • Nachhall (Raumschiffeigenschaft)








Magnetisches „Slamshot“-Geschütz (Schwere Waffe)
Diese kinetische Kanone mit niedriger Kadenz hat Einbußen bei der Genauigkeit, jedoch reicht bereits ein einziger Treffer, um verheerenden Schaden anzurichten. Neben ihrem hohen Schaden belegt sie das Ziel zusätzlich noch mit einem Debuff auf den Kinetischen Schadenswiderstand.
Sie kann wie eine Standardwaffe aufgewertet, gegen eine andere Schwere Waffe ausgetauscht und in den Platz für Schwere Waffen eines anderen Raumschiffes gesetzt werden.




Konsole – Universal – Ergänzende Waffen
Jedes Schwere Schmuggler-Eskortschiff der Amarie-Klasse [K6] verfügt über die Universalkonsole „Ergänzende Waffen“. Wenn die Fertigkeit dieser Konsole aktiviert wird, werden die zwei Artilleriewerfer in einem Winkel von 180 Grad und bis zu 5km vor dem Bug ein kinetisches Sperrfeuer verschießen, das mehrere Sekunden lang andauert. Jeder Gegner, der in den Schussbereich gerät, erleidet schweren kinetischen Schaden und es besteht bei jedem Treffer die Chance, dass die gegnerischen Schilde ausfallen.
Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf den Kritischen Trefferschaden Kinetischer Waffen, sowie auf Taktische Bereitschaft.
Diese Konsole kann auf einem beliebigen Konsolenplatz ausgerüstet werden, jedoch ausschließlich auf dem Schweren Schmuggler-Eskortschiff der Amarie-Klasse [K6]. Ihr könnt auf einem Schiff jeweils nur eine dieser Konsolen ausrüsten.
[size=18]Nachhall  (Raumschiffeigenschaft)

Wenn ihr mit eurem Schweren Schmuggler-Eskortschiff der Amarie-Klasse [K6] Level 5 erreicht, schaltet ihr die Raumschiffeigenschaft „Nachhall“ frei. Wenn diese Raumschiffeigenschaft ausgerüstet ist, werdet ihr (max. 1× pro Sekunde) eine Ladung „Nachhall“ aufbauen, wenn ihr einem Gegner mir einem Projektil Schaden zufügt. Jede Ladung gewährt +10% Chance (stapelbar), beim Einsatz von Projektilwaffen die gegnerischen Schilde 5 Sekunden lang zu deaktivieren. Wenn ihr auf diese Weise die gegnerischen Schilde ausfallen lasst, werden alle Ladungen verbraucht und ihr könnt für einen Zeitraum von mehreren Sekunden keine neuen Ladungen generieren.
Schweres Schmuggler-Eskortschiff der Amarie-Klasse [K6] – Daten des Admiralitätsschiffs

[/size]

  • TECHN:  20

  • WISS:  44

  • TAKT:  62

  • SPEZIAL:  Ignoriert +/- TECHN von Ereignissen




Verschiedenes
Jedes Schwere Schmuggler-Eskortschiff der Amarie-Klasse verfügt über eine brandneue Brücke und Innenräume, die viele der Annehmlichkeiten bereitstellen, die man von Frachtern der niederen Klassen kennt. Dies beinhaltet:


[/size]

  • Händlerkontakt

  • Quartiermeister-Verkäufer

  • Zugriff auf Bank, Postfach und Tauschbörse





HINWEIS: Die oben genannten Daten können sich jederzeit ändern.




Quelle: Cryptic, Arc, Star Trek online Forum
Nach oben Nach unten
 
Schweres Schmuggler-Eskortschiff der Amarie-Klasse [K6]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Trucks von z.B. C auf A-klasse umschreiben Tutorial by SCANIA R730 aka SCANIA730
» rüsttung und waffen für g klasse?????????
» Welche Trainer-Klasse mögt/hasst ihr am meisten ?
» Miitopia - Tagebuch einer heldenhaften Hexe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
TERRANISCHE ALLIANZ :: Willkommen :: News :: Dev-Blogs/Cryptic News-
Gehe zu: