TERRANISCHE ALLIANZ

Forum der Terranischen-Allianz basierend auf dem MMORPG Star Trek Online (PC Version)
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Neues Patrouillen-Eskortschiff

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
General84MA
Admin / Allianzgründer
Admin / Allianzgründer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1066
Anmeldedatum : 07.06.13
Alter : 33

BeitragThema: Neues Patrouillen-Eskortschiff   Mi Mai 07, 2014 9:19 pm

Neues Patrouillen-Eskortschiff



Patrouillen-Eskortschiff – Aufrüstung: Tempest-Klasse



Patrouillen-Eskortschiffe wurden als Eskortschiffe mit technischem Fokus entwickelt. Das aufgerüstete Patrouillen-Eskortschiff der Tempest-Klasse verbessert das ursprüngliche Design mit deutlich besseren Brückenoffiziersplätzen, einer 5. taktischen Konsole und einer zusätzlichen Feuerkraft am Heck, die der Tempest neue Kampfmöglichkeiten eröffnet..

Die Tempest besitzt eine Nadion-Flächenbomben-Konsole. Die Nadion-Flächenbombe löst eine Serie von Explosionen aus, die sich vom Schiff zum Ziel ausdehnen und dann hinter dem Ziel fortsetzen. Alle feindlichen Schiffe, die in diese Explosionen geraten, werden schweren Schaden nehmen. Nach der Explosion verbreitet sich in dem Bereich ein starkes Nadion-Strahlungsfeld, das zu einer tödlichen Gefahr für feindliche Schiffe werden kann. Die Nadion-Flächenbombe kann in einem beliebigen Konsolenplatz der Patrouillen-Eskortschiffe ausgerüstet werden.


Die Tempest-Klasse im Orbit

Das aufgerüstete Patrouillen-Eskortschiff der Tempest-Klasse verfügt außerdem über eine Tempest-Heckkanone. Diese einzigartige Dual-Kanone feuert auf Ziele in einem 90 Grad Winkel hinter dem Patrouillen-Eskortschiff und verwendet standardmäßig Schnellfeuer I. Genau wie andere Kanonen, kann die Tempest-Heckkanone durch Streusalve und Schnellfeuer höherer Ränge modifiziert werden. Die Tempest-Heckkanone hat ihren eigenen festen Platz und belegt keinen der drei Heck-Waffenplätze. Sie kann nicht entfernt werden.*

Das aufgerüstete Patrouillen-Eskortschiff verfügt standardmäßig über das Kostüm der Tempest-Klasse. Es kann aber auch die Kostümteile der Dervish-, Gryphon- und Hermes-Klasse verwenden. Wenn ihr bereits das Maelstrom-Kostüm freigeschaltet habt, dann ist dieses auch verfügbar. Der Erwerb des aufgerüsteten Patrouillen-Eskortschiffs schaltet das Tempest-Kostüm für alle Patrouillen-Eskortschiffe frei.


Mindestrang: Vizeadmiral
Kosten: 2.500 ZEN
Hüllenstärke: 31.500
Schildmodifikator: 0,95
Mannschaft: 200
Waffen: 4 Bug, 3 (4*) Heck
Geräteplätze: 2
Brückenoffiziersstationen: 1 taktischer Commander, 1 technischer Lieutenant Commander,  1 wissenschaftlicher Lieutenant, 1 beliebiger Lieutenant Commander
Konsolenplätze: 5 Taktik, 2 Technik, 2 Wissenschaft
Basis-Wendegeschwindigkeit: 16 Grad pro Sekunde
Impulsmodifikator: 0,2
+15 Energie für Waffensysteme
Mit Kanonen bestückbar
Nadion-Flächenbombe
Tempest-Heckkanone



Flotte: Patrouillen-Eskortschiff – Aufrüstung: Maelstrom-Klasse



Wenn ihr eine Flottenschiffswerft der Klasse 1 besitzt, ist derzeit noch ein Patrouillen-Eskortschiff der Flotte erhältlich. Dieses Schiff wird entfernt und nicht mehr zur Verfügung stehen. Es wird mit dem neuen aufgerüsteten Patrouillen-Eskortschiff der Flotte ersetzt. Wie alle Flottenschiffe, besitzt das aufgerüstete Patrouillen-Eskortschiff der Flotte zusätzliche Hüllen- und Schildstärke sowie einen zusätzlichen Konsolenplatz – in diesem Fall für eine 3. technische Konsole. Das Patrouillen-Eskortschiff der Flotte besitzt keine Nadion-Flächenbombe, dafür aber einen 4. Heck-Waffenplatz mit der Tempest-Heckkanone.




Die Maelstrom-Klasse im Orbit


Das neue Patrouillen-Eskortschiff der Flotte verfügt standardmäßig über das Kostüm der Maelstrom-Klasse. Es kann aber auch die Kostümteile der Dervish-, Gryphon- und Hermes-Klasse verwenden. Der Erwerb des aufgerüsteten Patrouillen-Eskortschiffs der Flotte schaltet das Maelstrom-Kostüm für alle Patrouillen-Eskortschiffe frei.


Mindestrang: Vizeadmiral
Flottenschiffswerft: Klasse 1
Kosten: 5 Flottenmodule (1 Flottenmodul, wenn ihr bereits das Patrouillen-Eskortschiff – Aufrüstung besitzt) plus Flottencredits
Hüllenstärke: 34.700
Schildmodifikator: 1,045
Mannschaft: 200
Waffen:  4 Bug, 3 Heck*
Geräteplätze: 2
Brückenoffiziersstationen: 1 taktischer Commander, 1 technischer Lieutenant Commander,  1 wissenschaftlicher Lieutenant, 1 beliebiger Lieutenant Commander
Konsolenplätze: 5 Taktik, 3 Technik, 2 Wissenschaft
Basis-Wendegeschwindigkeit: 16 Grad pro Sekunde
Impulsmodifikator: 0,2
+15 Energie für Waffensysteme
Mit Kanonen bestückbar
Nadion-Flächenbombe
Tempest-Heckkanone


Hinweis: Alle Werte können sich jederzeit noch ändern.


Original Beitrag von Fero Mi 07 Mai 2014 12:00:00 PDT http://community.arcgames.com/de/news/star-trek-online/detail/5002953-neues-patrouillen-eskortschiff

______________________________________
A L L I A N Z G R Ü N D E R / F O R U M S A D M I N
Terranisches Sternenimperium - Terranische Temporale Front
Klingonisches Sternenimperium - Terranisches Kampfgeschwader
Aktiv in folgenden Spielen: Star Trek Online, Battlefield 1
Nach oben Nach unten
http://terranische-allianz.frei-forum.com
 
Neues Patrouillen-Eskortschiff
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Vorschlag für neues Clanspiel
» "Neues" Pokémon Hoopa wurde enthüllt
» Neues Monster Hunter angekündigt: Monster Hunter Diary G
» Neues Spiel staten
» Neues Design bei DAF

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
TERRANISCHE ALLIANZ :: Willkommen :: News :: Dev-Blogs/Cryptic News-
Gehe zu: